Im Dekanat Passau sind die Evangelischen in der Minderheit. Für den Religionsunterricht – gerade in den kleineren Schulen – bedeutet dieses oft, dass evangelische Schüler verschiedener Klassen und Jahrgangsstufen zusammen in einer Religionsgruppe unterrichtet werden.

Manchmal findet der evangelische Religionsunterricht auch nur einstündig oder am Nachmittag statt. An manchen Schulen, vor allem im Bayrischen Wald, kann wegen zu geringer Schülerzahl kein Religionsunterricht erteilt werden.

Die kirchlichen Lehrkräfte unterrichten oft an bis zu neun verschiedenen Schulen mit großem persönlichen Einsatz. Trotz dieser strukturellen Schwierigkeiten ist der Religionsunterricht eine große Chance für die Weitergabe des Glaubens an die junge Generation und für die Beziehung zur Kirche.

Weitere Informationen zum Religionsunterricht im Kirchenkreis Regensburg finden sie über folgenden Link: http://www.kirchenkreis-regensburg.de/Religionsunterricht


SCHRIFTGRÖßE: [ - ] | [ + ]

Evangelisch-Lutherisches Dekanat Passau, Dietrich-Bonhoeffer-Platz 1, 94032 Passau • Telefon: (0851) 931 32 14 • Telefax: (0851) 9 31 32 63 •  E-Mail an das Dekanatsbüro